x

WordPress Grundkurs: Neue Seiten hinzufügen

In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du neue Seiten zu deiner WordPress Webseite hinzufügen kannst.

Play Video

Eine neue Seite erstellen

Um eine neue Seite zu erstellen, öffne als erstes dein WordPress Backend. Klicke links in der Navigation auf den Menüpunkt Seiten, um auf die Seitenübersicht zu gelangen. Klicke dann auf den Button „Erstellen“.

Vergebe jetzt deiner neuen Seite ein Namen und klicke auf „Veröffentlichen“. Fertig! Nun hast du eine neue Seite erstellt.

Eine Unterseite hinzufügen

Jetzt zeigen wir dir noch, wie du eine Unterseite erstellst.

Klicke hierzu wieder auf den Button „Erstellen“ und vergebe der neuen Seite wieder ein Namen. Ordne dann deiner Seite über die Seiten-Attribute eine übergeordnete Seite hinzu und klicke auf den Button „Veröffentlichen“.

Jetzt siehst du, dass sich in der URL nach der Domain zuerst der Name der übergeordneten Seite befindet und erst dann der Name unserer Seite.

 

Im nächsten Beitrag des WordPress Grundkurs zeigen wir dir, wie du eine Menüstruktur erstellst, über die deine Besucher sich durch deine Webseite navigieren können.

Verpasse keine neuen Inhalte!

Um keine zukünftigen Inhalte zu verpassen, kannst du dich kostenlos in unseren E-Mail Newsletter eintragen. Als Mitglied des E-Mail Newsletter bekommst du exklusive Inhalte sowie eine Übersicht der neuen Tutorials von uns zugesendet.
Du kannst jederzeit deine E-Mail-Adresse aus dem Newsletter wieder austragen.

Für aktuelle Inhalte und Neuigkeiten findest du uns auch bei YouTube, Facebook und Instagram.

E-Mail Newsletter:

Aktuell ist unser Newsletter deaktiviert.

Social Media: