x

HTML Grundkurs: Formular erstellen

In diesem HTML Tutorial zeigen wir dir, wie du die HTML Struktur für ein Kontaktformulars erstellst.

Play Video

Das Form-Tag

Im HTML verwendet man für Formulare das Form-Tag. Das Form-Tag besitzt ein öffnendes und ein schließendes Tag.

Innerhalb des öffnenden Tags kannst du durch das Attribut „method“ festlegen, ob du durch das Formular Daten von einem Server abgerufen möchtest oder ob du Daten übermitteln möchtest. Da du bei einem Kontaktformular Daten übermitteln möchtest, trägst du an dieser Stelle „post“ ein.

<form method="post"></form>

Das Input-Tag

Für die kleinen Eingabefelder deines Kontaktformulars verwendest du das Input-Tag. Das Input-Tag ist ein Standalone-Tag und benötigt daher kein schließendes Tag.

Innerhalb des Input-Tag kannst du durch das Attribut „typ“ festlegen, welche Funktion dein Eingabefeld hat. Beim E-Mail Eingabefeld trägst du an dieser Stelle „email“ ein und bei einem Text Eingabefeld „text“.

<input type="text"> <input type="email"> <input type="text">

Das Textarea-Tag

Für das große Textfeld deines Kontaktformulars verwendest du das Textarea-Tag. Dieses Tag besitzt ein öffnendes und ein schließendes Tag.

Innerhalb des öffnenden Tags kannst du durch das Attribut „rows“ festlegen, wie viele Zeilen dein Texteingabefeld besitzt. Falls du möchtest dass dein Eingabefeld 7 Zeilen hoch ist, dann trägst du an dieser Stelle die Zahl „7“ ein.

<textarea rows="7"></textarea>

Das Label-Tag

Jetzt solltest du deinen Eingabefeldern jeweils noch eine Überschrift geben, da sonst die Besucher deiner Webseite nicht wissen, in welches Feld welche Informationen gehören.

Hierfür verwendet man bei Formularen das Label-Tag. Das Lagel-Tag besitzt ein öffnendes und ein schließendes Tag. Zwischen das öffnende und das schließende Tag fügst du dann den jeweiligen Text ein.

<label>Name:</label> <input type="text"> <label>E-Mail:</label> <input type="email"> <label>Betreff:</label> <input type="text"> <label>Nachricht:</label> <textarea rows="7"></textarea>

Das „name“-Attribut

Zu guter Letzt, solltest du deinen Eingabefeldern jeweils noch einen Namen geben, sodass auch dein Server versteht, in welchem Feld sich welche Information befindet. Hierfür verwendest du das Attribut „name“.

<label>Name:</label> <input type="text" name="name"> <label>E-Mail:</label> <input type="email" name="email"> <label>Betreff:</label> <input type="text" name="betreff"> <label>Nachricht:</label> <textarea rows="7" name="text"></textarea>

Pflichtfelder festlegen

Sollte dein Kontaktformular Pflichtfelder enthalten, kannst du diese mit dem Attribut „required“ festlegen.

<label>Name:</label> <input type="text" name="name"> <label>E-Mail:</label> <input type="email" name="email" required> <label>Betreff:</label> <input type="text" name="betreff"> <label>Nachricht:</label> <textarea rows="7" name="text" required></textarea>

Einen Button hinzufügen

Als letztes musst du deinem Kontaktformular noch einen Button hinzufügen. Für Buttons verwendet du den Button-Tag. Dieses Tag besitzt ein öffnendes und ein schließendes Tag.

Innerhalb des öffnenden Tag musst du das Attribut „type=”submit”“ angeben um klar zu machen, dass es sich hierbei um den Senden-Button handelt.

Zwischen das öffnende und das schließende Tag, kannst du einen beliebigen Text einfügen, der dann auf deinem Button angezeigt wird.

<button type="submit">Jetzt abschicken!</button>

 

Speicher dann deine HTML Datei ab und öffne Sie in einem Browser

Der HTML Code

<form method="post"> <label>Name:</label> <input type="text" name="name"> <br> <label>E-Mail:</label> <input type="email" name="email" required> <br> <label>Betreff:</label> <input type="text" name="betreff"> <br> <label>Nachricht:</label> <textarea rows="7" name="nachricht" required></textarea> <br> <button type="submit">Jetzt abschicken!</button> </form>

Jetzt ist die HTML Struktur deines Kontaktformulars fertig. Um das Kontaktformular funktionsfähig zu machen benötigst du PHP. Auf YouTube findest du zu diesem Thema weitere Videos.

Die formulare-erstellen.html Datei:

<!DOCTYPE html> <html lang="de"> <head> <meta charset="utf-8"> <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, maximum-scale=1.3, user-scalable=yes"> <meta name="description" content="Das ist die index.html Datei aus dem SIFA Digital HTML Grundkurs."> <meta name="keywords" content="html, grundkurs, tutorial, youtube, sifa digital"> <title>Index - HTML Grundkurs</title> </head> <body> <header> <ul> <li> <a href="./index.html">Startseite</a> </li> <li> <a href="./text-formatieren.html">Text formatieren</a> </li> <li> <a href="./bilder-hinzufuegen.html">Bilder hinzufügen</a> </li> <li> <a href="./links-erstellen.html">Links erstellen</a> </li> <li> <a href="./listen-erstellen.html">Listen erstellen</a> </li> <li> <a href="./tabellen-erstellen.html">Tabellen erstellen</a> </li> <li> <a href="./formulare-erstellen.html">Formulare erstellen</a> </li> </ul> </header> <div> <h1>Formulare erstellen</h1><br> <form method="post"> <label>Name:</label> <input type="text" name="name"> <br> <label>E-Mail:</label> <input type="email" name="email" required> <br> <label>Betreff:</label> <input type="text" name="betreff"> <br> <label>Nachricht:</label> <textarea rows="7" name="nachricht" required></textarea> <br> <button type="submit">Jetzt abschicken!</button> </form> </div> <footer></footer> </body> </html>

Verpasse keine neuen Inhalte!

Um keine zukünftigen Inhalte zu verpassen, kannst du dich kostenlos in unseren E-Mail Newsletter eintragen. Als Mitglied des E-Mail Newsletter bekommst du exklusive Inhalte sowie eine Übersicht der neuen Tutorials von uns zugesendet.
Du kannst jederzeit deine E-Mail-Adresse aus dem Newsletter wieder austragen.

Für aktuelle Inhalte und Neuigkeiten findest du uns auch bei YouTube, Facebook und Instagram.

E-Mail Newsletter:

Aktuell ist unser Newsletter deaktiviert.

Social Media: